Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß in Grein

24. November 2014 11:38
   

GREIN / NÖ
Auf der B3, Höhe Donaubrücken, bei Grein ist es am Sonntagabend gegen 20:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Ein 71 jähriger Mann, der vermutlich den Unfall ausgelöst hatte, musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug bereit werden. Zwei weitere Personen ein 28 jähriger und eine 21 jährige Frau welche im entgegenkommenden Auto unterwegs waren wurden unbestimmten Grades verletzt. Alle Verletzten sind mit der Rettung in das Landesklinikum Amstetten eingeliefert worden.
Laut ersten Informationen ist der 71 jährige Mann aus dem Bezirk Amstetten, bereits vor dem Unfall durch eine unsichere Fahrweise aufgefallen und es sind mehrere Notrufe bei der Polizei diesbezüglich eingegangen. Ob ein gesundheitlicher Grund oder eine Alkoholisierung Schuld für den Frontalzusammenstoß waren sind noch nicht bekannt.

Die B3 war rund zwei Stunden gesperrt.

Redaktion BezirksBlätter NK: Thomas Santrucek
Copyright © 2014 | echtzeit-tv | Redaktion BUNDESLAND | REDAKTEUR Peter Geyer