Sicherer Umgang mit Designfeuer: Experten im Gespräch

18. Dezember 2014 21:44
   

Designfeuer verbreiten eine heimelige Atmosphäre. Diese Feuer werden mit Bioäthanol betrieben, ein Alkohol, der nicht unter Rauch, sondern unter Flamme schönes Licht spendet und auch Wärme abgibt – aber „Brand-gefährlich“ ist. Bei unsachgemäßer Handhabung stellen sie aber eine höchst potenzielle Gefahrenquelle dar.

Videocredit: TÜV Austria
Copyright © 2014 | echtzeit-tv | Redaktion NÖ | Peter Geyer