Nutzt DU die Schöpferkraft-Methode? Eine Technik zum Erschaffen unserer Lebensumstände

Wenn du immer mehr deine Lebensumstände nach deinen Wünschen gestalten, ja erschaffen möchtest, dann brauchst du gute Techniken.
Es gibt 1000de – Bücher: Mit den großen Autoren der Weltliteratur bist du sicher, dass es wirklich Fachleute sind.
Ich schätze sehr: Deepak Chopra, Joe Dispenza , Neal D. Walsch, Bruce Lipton, Esther Hicks, Dawson Church, Eckhart Tolle, Eva-Maria Zurhorst, Robert Betz, Kurt Tepperwein, u.a.
Drei Grundhaltungen sind wichtig:
1. Ich ermächtige mich!
2. Liebevolle Annahme. Alles was in meinem Leben JETZT ist, darf jetzt sein.
3. Loslassen und Platz machen. Ich entscheide: Was davon behalte ich? Was davon entlasse ich In Liebe
Drei Schritte des Erschaffens:
1 Klares Ziel und klare Absicht..
2 Geh in dein (reines) Bewusstsein, verbinde dich mit dem Feld und erlebe dich im erreichten Ziel. Das ist immer eine Phase der Verinnerlichung, der Meditation, der Besinnung, der Konzentration.
3 Erlebe den Endzustand so deutlich, dass du große Freude spürst, und dass du jetzt im Vorhinein eine große Dankbarkeit fühlst.
Mental hast du jetzt schon dein Ziel erreicht! Du glaubst und vertraust, dass es demnächst in der Realität, in deinem Leben in Erscheinung tritt.

Die Gedanken des Videos kannst du als Kurz-Artikel von meiner Homepage downloaden. www.ganglmair-seminar.at — unter: Download des Monats oder unter: Video-Texte.

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCvjRyDO2zppriAtGoc6A4Jw
Facebook: https://www.facebook.com/peter.ganglmair.1/
#gerneGUTleben
#Lebensfreude
#Lebenszufriedenheit

So wie bei allen Videos geht es auch hier um: DEIN Lebensglück, DEINE Lebenszufriedenheit, DEINE Lebensfreude.
Für diesen Kanal gibt es nur eine einzige generelle Intention: Übernimm die Verantwortung FÜR DEIN LEBEN!
Überlege: WAS will ich beitragen zu einem erfüllten und glücklichen Leben? Welche Erfahrungen möchte ich in diesem Leben noch machen? Sei mutig und neugierig!
Die Glücksforschung, die positive Psychologie und die Spiritualität sind der geistige Background. Es gibt genug Erkenntnisse und Forschungsergebnisse, es gibt eine Fülle von Erfahrungswerten und es gibt genug Anregungen und Tipps für alle, die GERNE GUT LEBEN