Das Bienenhaus am „Wilden Berg“

281
Views
   

Pünktlich zum Weltbienentag wurde am Wilden Berg in Mautern das neue Bienenhaus seiner Bestimmung übergeben. Es wird jeden Freitag um 16 Uhr für die Besucher eine Führung geben, damit die Besucher das Leben und die Arbeit der Biene und vor allem die Wertigkeit der Biene im Ökosystem zu verstehen. Im Bienenhaus hat man die einmalige Gelegenheit in einen Bienenstock zu schauen.
Geschäftsführer Georg Bliem und Bürgermeister Andreas Kühberger bedankten sich für die hervorragende Arbeit und betonten die Wichtigkeit der Bienen im Ökosystem und deren Artenschutz.

Copyright © 2019 | http://www.echtzeit-tv.at | Redaktion Steiermark | Johann Wagner