Energiecenter macht Schule 2017 – Pressekonferenz und Veranstaltung

31. Mai 2017 12:18
   

Zum achten Mal lud das „Energie Center Lipizzanerheimat“ Schulen aus dem Bezirk Voitsberg ein, Ideen für Umwelt- und Klimaschatz sowie Nachhaltigkeit zu entwickeln. Die Projekte wurden am Donnerstag, dem 18. Mai, in Bärnbach präsentiert und prämiert.
Die Freude bei den Schülerinnen und Schülern von neun Schulen aus dem gesamten Bezirk Voitsberg war groß, als sie am Donnerstag, dem 18. Mai, im Rahmen einer Gala im Volkshaus Bärnbach den „Energie Center Award“ überreicht bekamen. Der Preis war der Lohn für die intensive Arbeit an den Projekten zu Themen wie Ernährungssicherheit, Erneuerbare Enerige, Verpackung, Recycling und Upcycling sowie Umwelt und Natur (siehe unten).
„Seit 2009 haben insgesamt 26 Schulen aus der gesamten Lipizzanerheimat an ,Energie Center macht Schule‘ teilgenommen. Mehr als 2600 Schülerinnen und Schüler haben dabei über 100 Projekte erarbeitet“, berichtete Initiator Johannes Binder vom Energie Center Lipizzanerheimat, das kürzlich für das Schulprojekt mit dem Styrian Energy Globe ausgezeichnet wurde.

Von Rainer Brinskelle | 19. Mai 2017 (Kleine Zeitung)

Copyright © 2017 | https://echtzeit-tv.at | Redaktion Steiermark | Anton Binder