29. Krampuslauf in Mautern

Der 29. Krampuslauf in Mautern fand wieder mit einem Höllenspektakel am Marktplatz traditionell am Krampustag den 5. Dezember statt. Wie bereits in den vergangenen Jahren fanden Sie wieder zahlreiche Besucher – ob brav oder auch schlimm – vor den Toren zur Hölle ein. Veranstaltet wird der Lauf vom Krampusriege Mautern, der sicherlich zu den  gut […]
P1690309
0

22. Krampuslauf in Kammern

Der Krampusverein „Ehrenfels-Pass“ und die Marktgemeinde Kammern im Liesingtal luden zum 22. Krampuslauf auf den Marktplatz in Kammern ein. Nach Ansprache von Bürgermeister Karl Dobnigg öffneten sich die Höllentore. Weitere Berichte aus der Marktgemeinde: Kammern im Liesingtal    

28. Krampuslauf in Mautern

Ein weiterer Höhepunkt im Kulturleben von Mautern war der Krampuslauf der wie jedes Jahr am 5. Dezember am Hauptplatz stattfindet. 15 Gruppen hatten die Ehre ihre Masken und Gewänder den vielen begeisternden Zusehern zu präsentieren. Copyright © 2018 | http://www.echtzeit-tv.at | Redaktion Steiermark | Johann Wagner

27. Krampuslauf in Mautern

Der 27. Krampuslauf in Mautern war wieder ein Highlight im Liesingtal. 14 Gruppen hatten sich angemeldet und nahmen mit Ihren fantastischen Masken an diesen 5. Dezember an einem Höllenspektakel teil. Copyright © 2017 | http://www.echtzeit-tv.at | Redaktion Steiermark | Johann Wagner

26. Krampuslauf in Mautern

Am 5. Dezember pünktlich 19 Uhr trafen 13 Krampusriegen am Hauplatz in Mautern ein um am 26. Krampuslauf teilzunehmen. Den Zuschauern wurde ein Höllenspektakel der Superlative geboten. Doch vorher kam noch der Nikolaus mit seinen Engel um Geschenke für die Kinder die ihm ein Gedicht vortrugen zu verteilen. Aber dann bebte der Hauptplatz und wohin man auch […]

25. Krampuslauf in Mautern

11 Krampusriegen gaben sich beim 25. Krampuslauf am 5. Dezember in Mautern ein Stelldichein. Den Zuschauern wurde ein Höllenspektakel der Sonderlative geboten. Doch vorher kam noch der Nikolaus mit seinen Engel um Geschenke für die Kinder zu verteilen. Aber dann bebte der Hauptplatz und wohin man auch schaute nur finstere Gestalten des Teufels. Hier geht es […]