Versuchte Sprengung eines Zigarettenautomaten in Ternitz Rohrbach

Automaten-Sprenger schlugen wieder zu!!!

Dritter Vorfall im Bezirk: dieses Mal war ein Zigarettenautomat das Ziel!

TERNITZ/NEUNKIRCHEN. Eben erst wurde ein Kaugummi-Automat unweit des Pottschacher Bahnhofs mit Sprengkörpern in die Luft gejagt (die BB berichteten). Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich in Gramatl bei Neunkirchen. Hier war ein Postsammelkasten das Ziel der immer noch unbekannten Täter.

In der Nacht von 27. auf 28. Oktober schlugen die Automaten-Sprenger wieder zu. Dieses Mal wurde die Trafik in der Ternitzer Rohrbacher-Straße (B 26) von Madeleine Klose heimgesucht.

Copyright © 2014 | echtzeit-tv | Redaktion NÖ | Peter Geyer

Das könnte auch noch interessant sein