Traditionelle Palmweihe

Palmen waren ein Siegeszeigen zu Zeiten des Neuen Testaments und Palmzweige wurden auch auf die Straße gelegt, um die Vorbeiziehenden zu ehren. Der Palmsonntag kennzeichnet den Einzug Christi in Jerusalem. In den meisten Kirchgemeinden, so auch in St. Michael findet am Palmsonntag eine Prozession mit gesegneten Palmzweigen statt. Viele St. Michaelerinnen und St. Michael nahmen auch heuer wieder an dieser Zeremonie teil.

Kamera: Peter Mischlinger

Copyright © 2019 | http://www.echtzeit-tv.at | Redaktion Steiermark | Johann Wagner

Das könnte auch noch interessant sein