Spendenaktion für Schule wird ins Bild gerückt

7. März 2018 22:06
   

In einem Multimedia-Vortrag berichten Christa Leodolter und Reimund Nentwig-Leodolter über das Hilfsprojekt. Ein Monat lang waren die sie in Nepal unterwegs und präsentierten kürzlich im Volkshaus von St. Michael ihre Eindrücke und der Sitzuation in Nepal. Im November des Vorjahres war das Trofaiacher Ehepaar Christa Leodolter und Reimund Nentwig-Leodolter, gemeinsam mit befreundeten Bergsteigerin ins Land des Himalaya gereist. Im Zuge einer Spendenaktion hatten sie insgesamt 36.000 Euro gesammelt, um ein Schulgebäude im entlegenen Dorf Gumdel wieder aufzubauen. Das Erdbeben 2015 hatte im Ort 90 Prozent aller Häuser beschädigt. Nicht alle konnten wieder aufgebaut werden. Durch zahlreiche Unterstützung aus der dem Bezirk Leoben erhielten etwa 100 Kinder neue erdbebensichere Klassenräume.

Copyright © 2018| http://www.echtzeit-tv.at | Redaktion Steiermark | Johann Wagner